Zu den nervigen Kleinigkeiten

Auf der “P”-Seite (ist das jetzt eindeutig genug, Endijian?) ist ein “neuer” Pischner-Classics online gegangen, und ich will ein paar Dinge dazu und zu den bisherigen Kommentaren im P-Forum sagen:

Einmal stammt dieser Artikel aus einer Zeit, als ich noch Turniere ohne DCI-Reporter durchführte. Das bedeutete einen zusätzlichen Zeitaufwand: Paarungen mussten per Hand (aber trotzdem korrekt nach dem Schweizer System) ausgelost und Ergebnisse per Hand ausgewertet werden. Das Ganze in einem Laden, welcher damals, was Kunden, Umsätze und Sortiment anbelangte, aus allen Nähten platzte, und der dementsprechend knüppeldicke voll mit Kunden war, und wo das Turnier, um möglichst wenige Spieler abzuweisen (ja, wir mussten tatsächlich eine Nachrückerliste führen und Spieler abweisen, weil wir einfach keinen Platz mehr hatten!), auf engstem Raum zusammengedrängt stattfand, und in dem ich als einziger Judge zusätzlich auch noch Pflichten als Verkäufer und Angestellter des Ladens zu erledigen hatte. Außerdem stand ich damals von Seiten meines Arbeitgebers zunehmend unter Zeitdruck, das Turnier pünktlich zum Ladenschluss um 20 Uhr oder zumindest nicht allzu lange danach zu beenden.

Dann stammt der Artikel aus der Prä-FNM-Zeit. Unsere Turniere besaßen den “normalen” K-Wert von 16 und waren dementsprechend durchaus relevant für die Ratings der Spieler. Mit vielen heutigen FNM-Turniern auf effektivem REL 0, bei denen der Cockerspaniel des Ladenbesitzers als Judge fungiert, darf man sie also nicht vergleichen.

Ach ja, der Level-1-Judge, der damals nicht wsste, dass Spieler ihre Lebenspunkte selbst führen musste, war natürlich Toffel – war “nervige Kleinigkeit” hier nicht Hinweis genug?

Ansonsten sehe ich gerade, dass Tobi im P-Forum schon die Dinge geschrieben hat, die ich sonst hier klargestellt hätte.

Ich will allerdings anmerken, dass es schon absurd ist, wenn Poster wie “puppenmann” sich darüber aufregen, dass sie in einem Turnier keine ausführliche Begründung erhalten, wenn ihnen offensichtlich bereits die ausführlichen Begründungen in meinem Artikel, die sie – da schriftlich vorliegend – in aller Ruhe nachvollziehen könnten, bereits zu viel zum Lesen sind!

Advertisements
Explore posts in the same categories: General

Tags: , , , , , ,

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

4 Comments on “Zu den nervigen Kleinigkeiten”

  1. TwistedBert Says:

    Sag mal, warum kommentierst du denn jetzt sowohl auf pmtg als auch hier ?


  2. Ich kommentiere auf dem Planeten nicht mehr.

    In den Therads zu meinen eigenen Artikeln poste ich, falls ich es sfür sinnvoll halte, lediglich einen Verweis auf meine Stellungnahme hier.

  3. dr_doom Says:

    Eine Frage: Siehst Du das mit dem Rausrotieren des Counterspells aus dem Hauptset heute noch genauso?


  4. Mehr als je zuvor!

    Unterdessen haben die Kreaturen ihr Effizienzdefizit längst aufgeholt. Cancel oder Faerie Trickers sind zuletzt in Standard praktisch unspielbar gewesen.

    Wenn Figure of Destiny, Ashenmoor Gauger und Demigod of Revenge okay sind, warum dann nicht Counterspell?

    Seine Dringlichkeit hat er zuletzt ein wenig verloren, da Combo ja erfolgreich gestutzt wurde, bzw. die zuletzt starken Kombomechanismen Dredge und Storm nicht besonders gut mit Countern gehated werden konnten.

    Letztlich kann man, denke ich, konstatieren, dass Wizards auch genau wissen, dass Counterspell nicht zu stark ist – wenn Remove Soul und Negate okay sind, dann gewiss auch Counterspell! Sie drucken ihn hauptsächlich deswgeen nicht, weil so viele Anfänger und Casualspieler Counter einfach hassen. Das ist zwar ein bisschen so, als wenn man beim Fußball den Torwart abschaffen (oder ihm einen Arm auf den Rücken binden würde), weil die Zusacheuer mehr Tore sehen wollen, aber was tut man nicht alles, um sein Produkt besser zu verkaufen?


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s