Kafkas Halle

Wenn ich auf Ein Platz für Andi mal wieder kreativ tätig geworden bin, informiere ich Euch auch auf meinen anderen Blogs darüber. Also: Ich habe ein neues Spiel erfunden, schaut es Euch an:

Kafkas Halle

.

Explore posts in the same categories: Ein Platz für Andi (My German Blog)

Tags: , , , , , , ,

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

19 Comments on “Kafkas Halle”


  1. Faszinierend – maximale Schriftgröße stellt dieses Theme weiß auf weiß dar… naja, dann muss es halt die zweitgrößte tun.

  2. Sherlock Holmes Says:

    Leigt vielleicht an dem unsichtbaren Punkt. Wenn du den Eintrag um “Kafkas Halle” markierst, kannst du ihn sehen.
    Vll hast den aber auch extra gesetzt, man weiß es nicht.


  3. Den habe ich extra gesetzt. Genau so sah vorher das Link aus…

  4. EvilBernd Says:

    Das H1-Element ist eben, so es verlinkt ist, in der Farbe weiß vordefiniert (siehe CSS-Sheet).

    Zu empfehlen ist innerhalb des A-Tags einfach:

    style=”font-size: 100px; font-weight: bold; color: orange;”

    zu schreiben, dann braucht es auch keine strong-Tags mehr und vor allem keine H2 oder sonstiges, die alle vordefiniert sind. Via style=”” lässt sich das Vordefinierte überschreiben.

    Achso, 100px könnte zu viel sein. Das bisher genutzte dürften so 16 – 18 px sein, zu empfehlen also 32px.

  5. endijian Says:

    M10…

    Los, Andi, feature-Artikel von heute auf dem Mutterschiff,
    Kommentar, losloslos!!!

    (Mein Kopf platzt gleich!!!)

  6. der seher Says:

    Hahaha nice komment endijian :D

    PS: Losloslos :P


  7. Klar, dazu habe ich auch noch eine Menge zu sagen – ich weiß nur noch nicht wann und wo.

    #3: Auch wenn bei Dir aus dem Zusammenhang klar wird, was Du meinst – ein bisschen mehr darf es schon sein!


    • Ich nehme einmal an, das war jetzt die etwas ausführlichere Version von “#3?”

      Edit: Heh – dieses Kommentar-Threading funktioniert jetzt also auch hier, prima!

      • Sera Says:

        Nein Nein, Ich hoffe wirklich dass du dazu was sagst. Würde ich zumindest lieber lesen als einen Link zu deinem anderen Blog – den kennen wir doch alle schon ;-).


        • (Nur mal um die vierte Thread-Ebene zu testen)

          Nun ja, die Zugriffszahlen auf meine verschiedenen Blogs stehen der Vermutung, dass alle Zeromagic-Leser Ein Platz für Andi und Andis Andersartige Ansichten kennen, irgendwie schon entgegen.

  8. Endijian Says:

    Komm Andi, gib es zu, Dir ist erstmal der Kopf explodiert. Ist keine Schande, ist mir auch passiert. Wizardsseite aufgemacht, Artikel gelesen, Plopp!
    War ‘ne Endssauerei.
    Überall Hirnmatch.
    Dummerweise auch noch auffer Arbeit passiert.
    Aber egal. Keine Ahnung, was ich von M10 halten soll.
    Es ist aber wenig.

    Egal, on topic:
    Kafkas Halle sieht gut aus. Werde Dir meine Meinung nach ein paar testspielen kundtun.
    -E.


  9. Eigentlich nicht… Tatsächlich habe ich gerade erst einen Artikel beendet, in dem ich die Frage aufgeworfen habe, wozu das Grundset eigentlich gut ist, und prophezeit habe, dass es keine Elfte Edition mehr geben wird. Allerdings habe ich zuerst an eine ersatzlose Abschaffung zugunsten weiterer “Expert Sets” gedacht, aber diese Entwicklung jetzt passt da auch konsequent dazu.

    Deswegen habe ich auch schon eine Menge Gedanken zu M10, aber auf Grund kommunikativer Probleme weiß ich noch nicht, in welcher Form ich diese darlegen will.

  10. Dozer Says:

    Wie, “kommunikative Probleme”? Ich will’s auch lesen — war heute schon zweimal hier, um zu sehen, was du dir dazu denkst!

    Kafkas Halle werde ich bei Gelegenheit mal spielen. Klingt nicht schlecht!


  11. “Kommunikative Probleme” bedeutet in diesem Fall einfach, dass eine Seite nicht kommuniziert.

  12. Chickenfood Says:

    schön, ihc finde Kafkas hale interessant, alle4rdings sagt es mir persönlich nciht so zu wie ZzzzZ.

  13. mitsch Says:

    dann alternativ seite wählen, los los.
    Daran darf es ned scheitern, das Thema is nämlich unglaublich spannend.


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s