Achievements – oder: Wenn Magic ein Browser-Game wäre

Spielt Ihr manchmal Flashgames? Ich mache das ganz gerne mal und kann Euch auch ein paar davon empfehlen.

Einige dieser Spiele geben einem nicht nur die Gelegenheit, das Spiel selbst zu “lösen”, sondern auch zusätzlich sogenannte “Achievements” zu erwerben, die man erhält, wenn man ganz bestimmte Dinge tut, innerhalb des Spiels selbst oder drumherum (so wie zum Beispiel die Seite des Sponsors besuchen oder eigene Level zu erstellen). Manchmal erlauben einem diese Achievements wiederum, zusätzliche Level zu spielen, die durch sie freigeschaltet wurden.

Ein bisschen erinnert mich das Ganze an diese Heftchen, die ich als Kind einmal hatte, und in denen man ankreuzen sollte, was man alles beim Spielen gesehen hatte, so zum Beispiel bestimmte Automodelle oder Vogelarten. (Ein Hilfsmittel für Eltern, die ihre Kinder aus dem Kinderzimmer bekommen wollten, nehme ich an…) Die meisten Kreuzchen waren schnell gemacht, aber natürlich gab es immer ein paar besonders schwierige Aufgaben.

Wie könnten solche Aufgaben bei Magic aussehen? Ach, ich habe ja so lange keine Umfrage mehr gemacht, also machen wir es so: Kreuzt Eure Achievements einfach an!

Advertisements
Explore posts in the same categories: General

Tags: ,

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

22 Comments on “Achievements – oder: Wenn Magic ein Browser-Game wäre”

  1. mitsch Says:

    apropos games:

    http://www.battlefieldheroes.com

    Das allerbeste! Erinnert mich an meine Jugend Zeit.

    [Edit: Und wenn man das Link richtig schreibt, funktioniert es auch!]

  2. atog28 Says:

    [x] ein Artefakt geopfert


  3. Derjenige, der das Match gegen Veronika gewonnen haben will, sollte sich unbedingt mal zu Wort melden und davon erzählen – das wäre gewiss superinteressant!

    Andererseits, jetzt ist da schon eine zweite Stimme… lange dauert es nicht mehr, dann ist es mathematisch erwiesen, dass da jemand lügen muss…

  4. Spambot Says:

    Das war ganz ehrlich das witzigste seit langem auf einer Seite mit Magic-Bezug.

  5. EvilBernd Says:

    “EvilBernd mit einer lebenden Frau im Arm gesehen” – zählt da deine Mutter??

  6. Nuegun Says:

    Cool, ich bin berühmt ^^

    Und welche anderen 3 Leute außer mir haben schon nen gelungenen Draft von mir gesehen? Bitte melden!

  7. Ashraf Says:

    “EvilBernd mit einer lebenden Frau im Arm gesehen” – zählt da deine Mutter??

    haha !
    Der war echt mal gut ;). Und mehr Burger als ich gegessen :D? Was besseres ist dir wohl nicht eingefallen!

  8. failtego Says:

    ah alles viel zu schwer, ich musste schon arg nachdenken und augen zudrücken um überhaupt was ankreuzen zu können. kein wunder das magic tot ist wenn die achievements so schwer sind

  9. Sebastian Says:

    “einen Magic-Artikel geschrieben, der vom Zeromanten gelobt wurde”

    Ja, habe ich! Erscheint heute unglaublich.

  10. Nuegun Says:

    Ich habe grad im Naya-Mirror mit 56 Leben zu 2 Leben verloren. Ist das auch ein Magic-Achievement? XD


    • Kannst ja eine eigene Liste zusammenstellen! Wenn es um absurde Plays geht: Da war halt die Geschichte, als ich gegen hardscast Leviathan verloren hatte. Oder das Casual Game, als mein Gegner – warum auch immer – mit nichts als einem Utopia Tree im Spiel Coat of Arms legte und wir beide völlig flooded waren, woraufhin ich mit Followed Footsteps auf das Bäumchen gewann… Und einmal habe ich in einem PTQ mit Slide gegen Wake ein Unentschieden heraus geholt, was für den Uneingeweihten jetzt nicht spektakulär klingt, tatsächlich aber wohl das sensationellste Achievement darstellt!

      • TobiH Says:

        INDEED!

        Damals hieß es (womit? mit Recht natürlich!) immer, Wake sei für Slide das “einfachste” Matchup überhaupt, sprich: man schiebt zusammen und trägt 2-0 für den Gegner ein. Wirklich sehr einfach. :-)

  11. karl_k0ch Says:

    Die Achievements sind zu hart. Hättest du dir da nicht einfachere Ausdenken können?


    • Sie sollten ja schwierig sein – “ungeduscht zu einem Magicturnier gekommen”, “eine Partie per Würfelwurf entschieden” oder “auf das Artwork einer Magickarte einen runtergeholt” sind ja nicht so spannend.

      Wobei das doch deutlich mehr Kreuze sind, als ich gedacht hätte! Aber man muss natürlich schon erwarten, dass da auch einige Flunkereien dabei sind…

  12. beefman Says:

    seht witzig :-)

  13. beefman Says:

    7 votes bei “gegen eucken verloren”?!?!? woot???

  14. Charly Says:

    Lauter Lügner hier. Ich habe bisher nur auf MODO Cloudheath Drakes rausgelegt, im RL wäre mir das zu peinlich…

    • Charly Says:

      und somit bin ich der einzige der das gesehen haben kann…. obv :-)

      Ich hab nur das angekreuzt ;-) Ich glaub nicht das ich schon mal vom AP gelobt wurde, oder?

  15. beefman Says:

    doch, auf modo gegen dich :-)

  16. Chickenfood Says:

    Es MÜSSEN eingei leute mehrfach abgestimmthaben.

    soe viele VERSCHIEDEN schreiber gibt es doch gar net.

  17. Tobias Bosselmann Says:

    Was? Am Eucken sind schon 13 gescheitert? Und wer weiß: Tendenz evtl. steigend?!
    Okay Jungs (und Veronika); Hosen runter: Wer war’s – außer mir – noch?
    Und Bonusfrage: Hat jemand ggf. schon im Limited gegen Christopher E aus B verloren?

    Ich fange einfach mal mit einem Seelen-Striptease an (siehe unten)….

    06-10-1137101, Magic: Standard-2006-10-21-Berlin: 2006-10-21
    1 Christopher Eucken Loss 1830

    06-10-1137102, Magic: Standard-2006-10-21-Berlin: 2006-10-21
    2 Christopher Eucken Loss 1821

    05-06-875730, EU German Regionals 2005 – Berlin: 2005-06-04
    2 Christopher Eucken Loss 1687


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s