Was denkt Ihr, hat er sich dabei nur gedacht?

Steve Sadins neuester Artikel schließt wieder einmal mit einer Umfrage: Mulliganen oder nicht mulliganen?

…und ich frage mich – was zur Hölle soll das?

(Die dazu gehörige Deckliste ist übrigens die vom Finalisten Ben Stark aus dem Top 8 Draft des GP Boston.)

Wie kräftig muss man denn bitteschön jemandem ins Gehirn scheißen, damit er DIESE Hand mulligant? Oh, ich bin sicher, man kann eine Menge kleine Dinge daran auszusetzen finden – absolut perfekt ist diese Hand gewiss nicht. Aber realistisch betrachtet ist diese Auswahl von 7 Karten dermaßen weit über dem Durchschnitt, dass ich die Frage nur als Verarschung begreifen kann! Selbst wenn ich noch einmal Mulligan auf SIEBEN Karten nehmen dürfte, würde ich diese Anfangshand selbstverständlich behalten, obwohl es zugegebenermaßen bessere denkbare Konstellationen gibt – aber gewiss weit mehr schlechtere! Und um eine Zusammenstellung von nur SECHS Karten zu finden, die attraktiver ist als diese sieben, muss ich mich schon mächtig ins Zeug legen – tatsächlich bin ich sogar der Ansicht, dass dies überhaupt nicht möglich ist, wenn ich nicht gerade detaillierte Informationen über das Deck meines Gegners habe und weiß, dass er gegen einen Start von dritte Runde Goblin Artillery foldet. Um jedoch auf den Gedanken zu kommen, dass eine zufällig zusammen gestellte Sechskartenhand eine Verbesserung bringen müsste, muss man tatsächlich fäkalienverklebte Synapsen haben.

Was also soll diese Frage?

Für den Fall, dass nur ein Fehler passiert ist und tatsächlich eine andere Anfangshand dargestellt werden sollte –  dies hier ist die aktuell dargestellte Anfangshand:

Mountain
Swamp
Swamp
Sparkmage Apprentice
Mind Rot
Zombie Goliath
Zombie Goliath

Und vergesst nicht, Euch auch die dazu gehörige Deckliste anzusehen – es ist ja nicht etwa so, dass dieses Deck hauptsächlich aus billigen, effizienten Kreaturen und billigem Removal bestünde, so dass man einen Beatdownstart anstreben könnte! (Und selbst das wäre nur ein Argument, wenn man noch einmal sieben Karten nehmen dürfte, wenn überhaupt.)

Explore posts in the same categories: General

Tags: , , , , , ,

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

17 Comments on “Was denkt Ihr, hat er sich dabei nur gedacht?”

  1. Kofi Says:

    Das hab ich mir auch gedacht.

  2. Olaf Says:

    Die einzig mögliche Erklärung ist, dass Ben Stark diese Hand gemulligant hat. In der Coverage findet sich leider kein eindeutiger Hinweis darauf.


    • Danach habe ich auch gesucht. Dann müsste man sich aber fragen, wie zur Hölle Stark darauf gekommen ist, und dann wäre es auch gewiss der falsche Weg, das zu diskutieren, indem man es seinen Lesern als “Hausaufgabe” gibt.


  3. 4 Lightning Bolt
    4 Doom Blade
    1 Mind Rot
    4 Jackal Familiar
    1 Sparkmage Apprentice
    4 Goblin Piker
    4 Child of Night
    2 Zombie Goliath
    8 Mountain
    8 Swamp

    Mit DIESEM Deck würde man mit der genannten Anfangshand so unzufrieden sein können, dass man sie mulligant. Vielleicht.

  4. SimonG Says:

    Diese Starthand muss man in meinen Augen immer behalten, was erwartet man denn von einem Deck mit 3 Sparkmage Apprentice und 2 Mind Rot. Dass das Deck einen absoluten Haufen darstellt macht es nicht besser, sondern nur schlechter. Spannender finde ich da schon die Frage, warum man eigentlich on the play ist – ist das die richtige Entscheidung?
    Und aus dieser Überlegung könnte sich auch schon der Sinn von Sadins Frage erschließen – er möchte in meinen Augen darauf hinaus, dass man die Hand deutlich lieber hält (ich hoffe für ihn, dass er nicht für einen Mulligan otP plädiert) wenn man on the Draw ist, und man das mit einem solchen Deck schon beim Würfelwurf hätte vorhersehen sollen.


    • Dann ist das immer noch eine blöde Frage, denn die Hand behält man grundsätzlich immer. Der “absolute Haufen” hat aber immerhin das Finale erreicht…

    • Olaf Says:

      Naja, “on the play” kann heissen, dass der Würfelwurf verloren ging oder das erste Spiel gewonnen wurde.

      • Olaf Says:

        Stop mal! Das erste Spiel gewonnen kann lt. Voraussetzung nicht sein. Aber: Ben Stark hat im ersten Spiel des ersten Matches lt. Coverage tatsächlich Mulligan genommen! :-o


        • Hat er, aber die Anfangshand ist nicht überliefert, und richtig kann es so oder so nicht gewesen sein.

          Was allerdings die Formulierung “play/draw” angeht, das ist doch die, die Sadin bei diesen Fragen immer benutzt – erst einmal geht er von “on the play” aus, und dann fragt er nach, wie es “on the draw” aussieht. Das muss ja auch nicht heißen, dass er verschiedene Antworten erwartet, wie man auch an der vorigen Frage sieht… apropos: Irgendwie drückt er sich da um den interessanten Teil der Analyse: Ab welchem Lebenspunktestand des Gegners genau greift man denn nun nicht mehr mit allem an? Irgendwo zwischen 8 und 20, offensichtlich.

  5. martenJ Says:

    bevor die hand halte,fistpumpe ich nochmal und gebe meinem nachbarn high 5.


    • Naja, so doll ist sie nun auch wieder nicht – Zombie Goliath will man nicht unbedingt in der Anfangshand sehen, und einer der 4 Gravedigger dürfte gerne enthalten sein. Und wenn man den Apprentice als Removal einplant, hat man außer Mind Rot kein eigenständiges Play alleine mit den sieben Karten, und Mind Rot spielt man auch nicht unbedingt idealerweise in Runde drei (obwohl ich persönlich damit keine Probleme habe, weil der Gegner meisten snoch nicht weiß, ob er bereits auf Länder verzichten kann). Ich kann also schon verstehen, wenn Stark mit dieser Hand nicht zufrieden war.

      Aber mulliganen? Und dann noch auf sechs?

      Absolut unverständlich!

    • floxyz Says:

      der war gut, musste lachen
      Ich hab mir auch nur gedacht wtf bei der Frage, diese Hand muss man keepen.
      Wie bereits gesagt ist sie nicht das Optimum aber mir soll man jemand 6 bessere zeigen.

  6. sebastian Says:

    made my day marten :D

  7. endijian Says:

    Die Auflösung ist in der Tat auch wenig prickelnd:
    Sadin beschreibt, wieso die Hand nicht so toll ist, man sie aber trotzdem in beiden Fällen halten sollte…

    ????

    Ein sehr schwacher Artikel, imho.


    • Man müsste eben ein Idiot sein, um sie zu mulliganen. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, und deswegen war das eine absolut überflüssige Übung.

      BTW, bei der neuen Frage nehme ich doch nicht Nightmare über Air Elemental! Scheiß auf die Drafter hinter mir. Nightmare ist nur in Mono-B besser und das ist ein absolut unrealistisches Gamble.

      Aber WENN ich schon solche Dummehiten mache, dann habe ich auch keinen Grund, im dritten Pack keine schwarze Karte zu nehmen. Das ist schon wieder eine bescheuerte Frage: Wieso sollte man für den Howl seinen Nightmare-Pick auf einmal aufgeben? (Der Zug für Blau ist unterdessen ja nun wirklich abgefahren.)

      Sadin war wirklich schon einmal besser. Läuft es denn wirklich nur darauf hinaus, sich zwischen Weakness, Draed Warlock und Zombie Goliath zu entscheiden?

      • endijian Says:

        Nachdem die Übung total sinnlos war, hatte ich insgeheim gehofft, der Artikel würde beginnen mit “Natürlich hält man diese Hand, jeder der was anderes sagt…”
        Oder das Sadin die neuesten Ekenntnisse raushaut, die doch zu einem Mulligan führen.
        Aber so bleibt eine langweilige, überflüssige Analyse.

  8. Phil Says:

    Bei dem Mulligan Artikel dachte ich irgendwie an 1.April..

    Die Hand ist doch nicht nur haltbar sondern wirklich absolut solide so..

    Da denk ich noch nicht mal an mulligan scheiß egal ob on the play oder on the draw..

    Finde 1p1p nightmare schon okey und nun ja..
    nach dem nightmare pick kann man howl nicht nehmen sollte völlig klar sein..
    weakness finde ich aber zu schwach und wieso nicht neben schwarz blau einschlagen und clone nehmen ?

    Ist für mich eigentlich der offensichtliche plan.. Clone ist dazu auch noch eine richtig solide Kreatur ( halt immer die beste die im Spiel rumliegt )

    Also Clone für mich obviously hier der pick..

    Finde den nightmare pick p1p1 bei weitem nicht so merkwürdig wie der mulligan artikel vorher :D


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s