Ungelesenes

Ich denke mal, Ihr wisst alle, dass dies hier nicht mein einziges Blog ist.

…oder?

Ihr kennt doch alle Ein Platz für Andi?

Wisst Ihr, mir ist schon klar, dass Ihr hierher gefunden habt, weil Ihr Euch für Magic interessiert. Andererseits hätte ich schon angenommen, dass dieses uns gemeinsame Interesse ein Indikator dafür wäre, dass viele von Euch auch andere Interessen mit mir teilen. So ist das jedenfalls in meinem Bekanntenkreis – aber natürlich ist der als Stichprobe nicht repräsentativ, weil er nun einmal mein Bekanntenkreis ist…

Mir geht es heute in erster Linie um meinen Fantasy-Fortsetzungsroman Die Anstalt von Arkheim, der unterdessen bereits seit einem Vierteljahr mit durchschnittlich ungefähr zwei Fortsetzungen pro Woche in Internet-Aufmerksamkeitsspannen-gerechten Häppchen erscheint: Warum lest Ihr den eigentlich nicht? DASS Ihr ihn nicht lest, kann ich aus den WordPress-Statistiken ohne größere Mühe herleiten – der eine oder andere hat vielleicht von hier dorthin gefunden, aber das ist eher ein Tröpfeln als ein Rinnsal – aber WARUM eigentlich nicht? Die Frage interessiert mich, und deswegen gebe ich sie jetzt an Euch weiter:

Explore posts in the same categories: Ein Platz für Andi (My German Blog)

Tags: , , , ,

You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

2 Comments on “Ungelesenes”

  1. chickenfood91 Says:

    Ich wollte es lesen, aber bei mir resolved grade Abi, dann Feier und ich habe noch 10 wirklich ausgezeichete Bücher am Stack die gelesen werden wollen zu denen ich auch kaum komme. (Das Spiel der Götter, Steven Erikson)
    Außerdem ist wie gesagt lesen am Pc nicht wirklich komfortabel (du kennst das), besonders bei Fantasygeschichten bei denen man sich ja eher entertainen lassen will und daher so n bisserl absinkt. halbaufmerksames lesen geht am PC garnicht.


    • Ja, ich kenne das. Nicht zuletzt deswegen ist dieser Text aber auch mundgerecht in Kapitel von knapper Artikellänge gestückelt, damit man ihn halt in bequemen 10-Minuten-Abschnitten konsumieren kann.


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s