Die Rückkehr der überflüssigen Set-Reviews

Chh ist vor einiger Zeit nach einem knappen Jahrzehnt Abwesenheit wieder in der Magic-Szene aufgetaucht, und er scheint diese Zeit wohl in einem Stasisfeld verbracht zu haben: Diese Art sinnlose  Pseudo-Artikel, bei denen man den dafür nötigen geistigen Aufwand mit einem Elektronenrastermikroskop suchen muss, waren in der deutschen Magic-Szene eigentlich – zum Glück! – bereits ausgestorben!

Aber da ist es wieder alles: Das “Erster”-Syndrom, welches einen dazu zwingt, etwas zu schreiben, bevor man etwas zu sagen hat; die Rückkehr zu der unsäglichen R&D-Skala, welche selbst dort auf Grund ihrer fundamentalen Unzulänglichkeiten seit Jahren nicht mehr in Gebrauch ist; die sinnfreie Auflistung aller Karten nach Farben und Alphabet; die aussagelosen Kurzkommentare, deren Informationswert in Schnitt geringer ist, als wenn man stattdessen den Kartentext noch einmal in Großschrift wiederholte (nicht, dass dies nicht gelegentlich effektiv sogar der Fall wäre!); der oberpeinliche gescheiterte Versuch, lässig und witzig zu formulieren, der nur noch deutlicher herausstreicht, dass dieser Artikel letzlich nur aus unübersichtlich präsentierten Kartenbildern besteht; sowie die Weigerung, die selbstgewählte Skala wenigstens konsequent zu benutzen (wenn zum Beispiel eine zwar marginale, aber offensichtliche SB-Option gegen Infect-Decks wie Defensive Stance eine 0,0 erhält)… wenn Jürgen Klopp nicht heute Deutscher Fußballmeister geworden wäre, müsste ich ja befürchten, mich in eine Zeitmaschine verirrt zu haben!

Ich weiß nicht, wann ich zuletzt auf dem Planeten einen derart veröffentlichungsunwürdigen Artikel gelesen habe. (Glücklicherweise war es ja nicht viel zu lesen; die Karten kannte ich ja schon!) Nächstes mal bitte, wenn man schon artikeltechnisch in die Vergangenheit zurückreisen möchte, einfach den guten alten Visual Spoiler für die Leute wiederbringen, die zu dumm, zu faul oder zu uninformiert sind, Gatherer zu benutzen – der ist wenigstens übersichtlich und hübsch anzusehen!

Oh, und vielleicht kann jemand aus NRW ja bei Tobi sicherheitshalber eine Elektroschocktherapie vornehmen? Ich kann nicht fassen, dass ein eigentlich kompetenter Editor sich dazu herablässt, einen derartigen Mist auf der von ihm betreuten Seite zu präsentieren! (Und das, nachdem er doch neulich erst belegt hat, dass er doch durchaus schlechte Artikel auch ablehnt!) Ich zwicke mich lieber noch einmal… Dortmund Meister, okay, damit komme ich klar – aber das hier?#

(Nachtrag: Vielleicht sollte ich ja in diesem Zusammenhang hierauf verweisen. Das hätte igentlich der Grabgesang auf diee Art Artikel sein sollen, und einige Jahre hat das ja auch funktioniert…)

Advertisements
Explore posts in the same categories: General

Tags: , , , , , ,

Both comments and pings are currently closed.